Dienstag, 13. Dezember 2011

Ausblick 2012/1

Das Jahr neigt sich dem Ende, der 4000ste km wird diese Woche fallen. Mit dem KoBoLT habe ich dieses tolle Jahr vor 2 Wochen wettkampfmässig sehr zufriedenstellend abgeschlossen. Mit offiziellen 19h 59min kam ich mit Raimund Slabon, mit dem ich ca. 120 km zusammen in einem guten Team gelaufen bin, in Bonn an. Nur eine gute Viertelstunde nach dem Siegertrio und 7 Minuten nach den 2 Dritten landeten wir damit auf Platz 5. Ganze 8h war ich damit schneller als letztes Jahr. Was auch darauf zurückzuführen ist, dass die Strecke dieses Jahr schneefrei war und damit wesentlich besser zu laufen und darauf, dass sich unsere Verlaufer im Gegensatz zum letzten Jahr doch sehr in Grenzen hielten. Insgesamt ein Superlauf, der mich sehr zuversichtlich ins nächste Jahr blicken lässt.
Wobei wir schon beim Thema wären. Denn so langsam fügt sich der Plan für das erste Halbjahr 2012 zusammen. Die Höhepunkte des ersten Halbjahres sind zweifelsohne die TorTour de Ruhr und der Swiss Irontrail mit Streckenlängen von über 200 km. Aber diesen beiden Läufe wollen natürlich ordentlich vorbereitet werden. Dafür habe ich mir ein abwechslungsreiches Programm für das Frühjahr zusammen gestellt.
Ich haben eben mal die seitliche Leiste auf den aktuellen Stand gebracht.  Nach 2 schönen Läufen im Januar freue ich mich auf den Kurztrip nach GranCanaria. Viele Bekannte werde ich dort treffen und mit ihnen die Insel überqueren. Inzwischen haben wir den 2. Rheinburgenweglauf für das Wochenende 31. März - 1. April terminiert.  Am letzten Aprilwochenende möchte ich wieder in Iserlohn am 24h-Lauf teilnehmen. Dieses Mal werde ich in Hinblick auf die TorTour de Ruhr allerdings etwas langsam machen, so um die 120 km ist mein Ziel. Dazwischen habe ich mir noch zwei schöne Trails im nahen Frankreich herausgesucht. Der Rennsteig-Supermarathon im Mai rundet die ganze Sache ab, so dass ich damit hoffentlich gut für die beiden grossen Läufe vorbereitet bin.

Kommentare:

Gerald hat gesagt…

Hallo Achim
2. Rheinburgenlauf. Nehmt Ihr dazu noch Teilnehmer mit? Lang und langsam? - Wäre sehr interessiert.
Gerald

Achim hat gesagt…

Hallo Gerald,
die Planung hat gerade begonnen. Erste Details kommen wohl nach Weihnachten. Schick mir doch mal ne mail an spiridon68@freenet.de.
Gruss
Achim